Wie jedes Jahr fahren auch in diesem Jahr alle Kinder der ersten Klassen zusammen mit den Vorschulkindern der KiTas St. Paulus nach Hollen ins Umweltzentrum, um viel Interessantes zum Thema Gesundes Frühstück zu hören und zu erleben. Nachdem zuerst einmal über die eigenen Frühstückserfahrungen berichtet wird, überlegen wir gemeinsam, wo die Zutaten für unser gesundes Frühstück eigentlich herkommen. Im Anschluss dürfen alle Kinder in Gruppen an verschiedenen Stationen selber einiges erkunden.

Wie schmeckt die Milch vom Bauernhof im Unterschied zu der Milch aus dem Supermarkt? Kannst du verschiedene Gemüse- und Obstsorten erfühlen? Welche Getränke sind gut für mich und was sollte ich lieber nicht trinken? An einer Station können wir sogar selber Mehl mahlen. Nach so vielen Erfahrungen geht es dann in die Küche, um selber ein gesundes Frühstück herzustellen. Auch hier verteilen sich die Kinder an verschiedene Tische, um Gemüse und Obst zu schneiden, Quark anzurühren, Brote zu schmieren und zu belegen. Am Ende dürfen wir ein leckeres Frühstück mit belegten Broten, Konfettiquark, Milch vom Bauernhof, Apfelschorle und Knusper-Obstquark genießen.

  • IMG-20180218-WA00021
  • IMG-20180218-WA00031
  • IMG-20180218-WA00041
  • IMG-20180218-WA00051

Simple Image Gallery Extended