Nach einem Schuljahr mit regelmäßiger Lauf- AG und der Abnahme des Laufabzeichens im Herbst, stand nun der Laufhöhepunkt mit dem Burginsellauf an.

Es haben sich in diesem Jahr viele Schülerinnen und Schüler angemeldet, so dass wir drei Teams bilden konnten, die als Staffel laufen wollten:

Team „Girls Go“ mit Nada, Dalia, Frida, Martha und Tomma

Team „The Racer“ mit Levent, Khaled, Dennis, Achmed, Rozand

Team „Speed Run“ mit Jasmin, Nida, Nelly, Maiko, Mert, Akrema

Gemeinsam sind wir alle mit dem Fahrrad von der Schule zur Graft gefahren und haben unterwegs schon den Anfeuerungsruf „Bernard-Rein-Schule Go!“ geübt. Vor Ort haben sich dann alle mit Müsli, Obst und Saftschorle gestärkt.

Ab 12.00 Uhr waren bereits die 24 Stunden Läufer*innen unterwegs. Um 14.30 gingen dann die jeweils ersten aus jedem Team mit dem Staffelstab auf den Weg.

 

Es wurde viel angefeuert. Unsere Schüler*innen waren in den neuen Trikots super zu erkennen und leuchteten von weitem. Neben vielen Teams aus dem Vereinsport waren auch zwei weitere Grundschulen an den Start gegangen. Frau Robke , Frau Riedel und Frau Lammers halfen am Anfang mit, dass alle Wechsel gut klappten. Jedes Kind musste mehrere Runden von 1,2 km laufen. Das war richtig anstrengend. Am Ende hatten die Teams ca. 30 km erlaufen, was bedeute, dass jedes Kind ca. 6 km gelaufen ist.

Bei der Siegerehrung haben die Teams den 10., 11. und 13. Platz von 16 Teams gemacht.

Wir finden, dass ist eine tolle Leistung und hat viel Spaß gemacht. Hoffentlich kommen im nächsten Jahr auch wieder viele Schüler*innen mit .

Wir danken unserem Förderkreis für die tollen Trikots!

Unser Dank geht ebenfalls an die Firma „aprimus““ Werbecenter Delmenhorst, die die Shirts kostengünstig bedruckt hat.

Text: Frau Lammers

  • Burginsellauf_1
  • Burginsellauf_3
  • Burinsellauf_2

Simple Image Gallery Extended

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok