Am 18.09. ist die Klasse 1/2c zum Ruz Hollen gefahren. Unser Thema war diesmal die Kartoffel.

Zuerst wurden bei strahlendem Sonnenschein die Kartoffeln auf dem Acker geerntet und anschließend geschrubbt. Danach haben wir sie in der Küche zu Pommes und Backkartoffeln verarbeitet. Dazu gab es einen leckeren Kräuterquark. Alle Kinder fanden die selbstgemachten Pommes köstlich und natürlich gab es auch genug Zeit zum Toben im Labyrinth.


Das Rezept für selbstgemachte Pommes:
Kartoffeln in dünne Stifte schneiden, mit etwas Öl einpinseln und etwa 30 Minuten im Backofen bei 180 Grad backen. Erst hinterher mit Salz würzen, dann werden sie besonders knusprig.


Guten Appetit!

  • 18015372718986741
  • 18115372719048211
  • 18215372719279221
  • 18515372720074601

Simple Image Gallery Extended