Am 18.09. ist die Klasse 1/2c zum Ruz Hollen gefahren. Unser Thema war diesmal die Kartoffel.

Zuerst wurden bei strahlendem Sonnenschein die Kartoffeln auf dem Acker geerntet und anschließend geschrubbt. Danach haben wir sie in der Küche zu Pommes und Backkartoffeln verarbeitet. Dazu gab es einen leckeren Kräuterquark. Alle Kinder fanden die selbstgemachten Pommes köstlich und natürlich gab es auch genug Zeit zum Toben im Labyrinth.

Zuerst sind wir durch die Stadt bis zur Feuerwehr gegangen. Endlich waren wir da.

Nun erzählte der Feuerwehrmann ( gelernter Elektriker) uns Einiges über die Feuerwehr vor 200 Jahren.

Plötzlich hörten wir einen Funkspruch: „Ein Brand in der … Straße. Da hörten wir die Einsatzwagen. Nach 10 Minuten waren sie wieder da.

Wir machten eine Führung durch die Wache. Wir durften in einen Feuerwehr- und Krankenwagen steigen. Plötzlich haben wir den Atem verloren. Die Feuerwehrleute haben sogar Videospiele und einen Billardtisch.

Wir haben sogar Chemieanzüge gesehen.

Der Feuermann zeigte uns ein altes Telefon mit Wählscheibe. Ich habe das Rätsel des Wählens gelöst und nur vergessen, den Hörer ab zu nehmen.

In der Halle haben wir das älteste Feuerwehrauto Delmenhorsts gesehen- es war eine Kutsche.

Zum Schluss hat Justin eine Spritze in den Arm bekommen, allerdings ohne Nadel.

 

Text: Homepage-Reporter Rio

Unsere Sozialpädagogin Frau Riedel möchte auf folgenden Elternabend aufmerksam machen:

 

IMG 20180906 WA00001



Das sind alle neuen Erstklässler an der Bernard-Rein-Schule.

 

Ersties 2018

 

Wir wünschen den Kindern viel Spaß und Freude am Lernen an unserer Schule.

Text:Homepage-Reporter

Auch in diesem Jahr hat die Bernard-Rein-Schule wieder an dem Delmenhorster Fußballturnier teilgenommen.
Trotz Regen haben alle Mannschaften ausgehalten und super gespielt.

Am Freitag bei sehr durchwachsenem Wetter aber bester Stimmung erwarteten die anwesenden Lehrkräfte und die Fußballkids der Bernard-Rein-Schule die Übergabe der Auszeichnung „Sportfreundliche Schule“ durch den Sportobmann Max Hunger.
Bereits im Frühjahr hatte die Schulleitung die Bestätigung erhalten, dass der Antrag für das Zertifikat vom Kultusministerium und dem Landessportbund Niedersachsen genehmigt worden ist.
Erhalten hat die Bernard-Rein-Schule diese Auszeichnung für hervorragende Leistungen und besonderes Engagement in der Bewegungsförderung von Kindern durch vielfältige Sport- und Fitnessangebote. Natürlich sind die Schulleiterin Frau Renken, das Kollegium, besonders die Fachkonferenz Sport mit Frau Rust und Frau Lammers sowie der Förderkreis froh, dass die Arbeit der letzten Jahre in dieser Form gewürdigt wird.

Frau Robke hatte das Schuljahr über mit Unterstützung durch Herrn Schmidtke und Herrn Dierks mit dem Angebot einer Lauf AG und eines Lauftreffs für das Laufen bei den Schülern und Schülerinnen der Bernrad-Rein-Schule geworben. Nach dem Lauffest im Herbst mit der Abnahme des Laufabzeichens für alle Schüler*innen kam es nun zum Höhepunkt des Laufschuljahres:
Der 15. Burginsellauf Delmenhorst von 14.30-17.30 für Schüler-Staffelteams mit je 5 Kindern.
Nur zwei Grundschulen in Delmenhorst haben sich für die Teilnahme an diesem Event angemeldt.
Die acht Kinder aus den Klassen 3/4, die am Samstag, den 16.06.18 ab 12.30 in der Schule dem Burginsellauf entgegenfieberten, sind:
Daniil, Emma, Joel, Lenny, Levent, Maiko, Maximilian und Ranim

Auch in diesem Jahr waren die Bundesjugendspiele Leichtathletik wieder Sonnenspiele. Entsprechend dem Wetter gab es überall gute Laune als es mit den Bussen zum Stadion ging. Da die Busses dieses Mal im Pendelverkehr zum Stadion fuhren, mussten wir mit dem Start auf die letzte Klasse etwas warten. So konnten schon alle Sportstationen aufgebaut werden und alle Klasse ihre Rucksäcke ablegen.

Am Mittwoch, 14.03.2018 fand am Max Planck Gymnasium der diesjährige Kompetenztag zum Thema : Ich – Du – Wir: früher – heute – Zukunft“ statt.
Für die Kinder gab es verschiedene Projektangebote wie „Schattentheater“, „Zuhause kann überall sein“ oder „Entdecke Europa“. Unsere Schule hat das Projekt „Bunte Vielfalt – Früher und heute“ angeboten.

Am Mittwoch, den 7. März 2018 findet um 20:00 Uhr in der Bernard-Rein-Schule in Raum 3 (Erdgeschoss unten links) ein Informationselternabend zur Einschulung Sommer 2018 statt. Bitte informieren Sie uns über Ihre Teilnahme (Tel. 04221/14049).

Weitere Termine zur Einschulung:

12. April 2018: Schulrallye für die Schulanfänger

im April 2018: Einschulungsuntersuchung durch die Schulärztin

02./03. Mai 2018: Schnuppertage (mit persönlicher Einladung)