Am 28.September 2018 gab es Süßigkeiten, wie z.B. Schlümpfe und Regenbogenstreifen, zu kaufen.

Der Förderkreis wurde beim Kiosk von den Klassensprechern unterstützt.

Es war wieder sehr lecker!

Wir freuen uns auf das nächste Mal!

 

Text: Homepage- Reporter Bennet und Rio

 

130 Laufabzeichen beim Lauffest 2018  !!!

Nach dem sehr erfolgreichen Sponsorenlauf, sollte es auch in diesem Jahr allen Kindern möglich gemacht werden, ein Laufabzeichen abzulegen. Die Ergebnisse vom letzten Jahr wurden noch deutlich übertroffen.
In den Sportstunden und sogar auf der Wiese wurde in den letzten Wochen fleißig trainiert. Die Kinder waren schon Tage vorher aufgeregt, ob sie beim Lauffest auch fit genug sind.

Am Donnerstagmorgen klingelte eine Glocke in den Schulfluren. Das war das Startzeichen für das alljährliche Treppensingen. Die ganze Schule versammelte sich in der Eingangshalle und auf den Treppen. Alle sangen zusammen das Lied „Anders als du“. Dieses Lied passt sehr gut zu unserer Schule, denn bei uns sind alle Kinder und Mitarbeiter einzigartig und besonders. Alle zusammen sind wir die bunte Mischung der Bernard-Rein-Schule.

Hallo, hier sind wieder die Homepage-Reporter. Wir und die ganze Schule wünschen euch schöne Herbstferien. Wir sind wieder ab dem 15.10. 2018 da.

Text: Homepage-Reporter Bennet

Alle 3. Klässler haben am Montag,den 24.09.18 den Fahrradparcour geschafft.
Dieser Parcour wurde vom ADAC organisiert.
Die Polizei war da und hat die Schüler unterstützt .
Es wurden die Fahrräder auf Sicherheit überprüft. Danach wurde der Parcour gefahren.
Auf unserem Schulhof wurde eine Bremsstrecke und eine abgesperrte Strecke vorbereitet.

Anschließend haben wir alle eine Urkunde erhalten.

 

Text: Homepage-Reporter Maiko

Am 18. September durfte die Klasse 1/2 a bei wunderbarem Wetter im RUZ Hollen selber Apfelsaft herstellen. Zunächst wurde fleißig Äpfel auf der Streuobstwiese eingesammelt.

Am 18.09. ist die Klasse 1/2c zum Ruz Hollen gefahren. Unser Thema war diesmal die Kartoffel.

Zuerst wurden bei strahlendem Sonnenschein die Kartoffeln auf dem Acker geerntet und anschließend geschrubbt. Danach haben wir sie in der Küche zu Pommes und Backkartoffeln verarbeitet. Dazu gab es einen leckeren Kräuterquark. Alle Kinder fanden die selbstgemachten Pommes köstlich und natürlich gab es auch genug Zeit zum Toben im Labyrinth.

Zuerst sind wir durch die Stadt bis zur Feuerwehr gegangen. Endlich waren wir da.

Nun erzählte der Feuerwehrmann ( gelernter Elektriker) uns Einiges über die Feuerwehr vor 200 Jahren.

Plötzlich hörten wir einen Funkspruch: „Ein Brand in der … Straße. Da hörten wir die Einsatzwagen. Nach 10 Minuten waren sie wieder da.

Das sind alle neuen Erstklässler an der Bernard-Rein-Schule.

 

Ersties 2018

 

Wir wünschen den Kindern viel Spaß und Freude am Lernen an unserer Schule.

Text:Homepage-Reporter

Auch in diesem Jahr hat die Bernard-Rein-Schule wieder an dem Delmenhorster Fußballturnier teilgenommen.
Trotz Regen haben alle Mannschaften ausgehalten und super gespielt.